Ist die Prüfung der Postkonformität bereits in der Vorphase von Konzeption & Kreation möglich?


JA !!!

.. und sogar gewünscht, damit wir allen Beteiligten (Versender & Kreativ-Partner <> Lettershop <> Deutsche Post) unnötigen Stress, Projektverzug und vermeidbare Kosten ersparen.

Sprechen Sie uns rechtzeitig an. Als Systempartner der Deutschen Post haben wir direkten Zugriff auf kompetente Ansprechpartner im System der Deutschen Post AG.

Sofern erforderlich oder ratsam, realisieren wir im Auftragsfall gerne auch kurzfristig im angemessenen Rahmen Testläufe von kritischen Produkten, um diese gemeinsam mit den Automationsbeauftragten (ABB) der Deutschen  Post AG auf maschinelle Verarbeitbarkeit bzw. Automationsfähigkeit im Sinne der AGB der Deuschen Post zu prüfen und bei Bedarf zu optimieren. Reaktionszeiten von wenigen Stunden oder zum folgenden Arbeitstag sind nicht unrealistisch.

Bei erfolgreichem Abschluss bzw. testierter Maschinentauglichkeit kann Ihr Mailing - unabhängig vom lokal  prüfenden ABB - auch bundesweit zertifiziert werden. Derartige Zertifikate gelten 3 Jahre und die Prüfung kann auch besondere Schriften, außergewöhnliche Papiere, farbige Umschläge etc. umfassen – somit 3 Jahre Sicherheit für Ihre Mailings „schwarz auf gelb“!

Interessiert? .. weitere Rückfragen beantworten wir gerne unter 0228 / 94 37 22 – 24.

Zurück

 

Kontakt
0228/943722-24
info@prima-id.de

muscleBreaking News

Wir investieren    
Sie profitieren!

Weiterlesen

  

muscleBesondere
Stärken!

Am zentralen Standort in Wachtberg bei Bonn sind IT-Kompetenz und Digitaldruck vereinigt

Weiterlesen

  

Der Terminator!

Redundante Produktionslinien garantieren Terminsicherheit und bieten ausreichende Produktionsreserven

Weiterlesen

 

 

 

 VDMNW Logo






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.